facebookpixel

AUKTION: Grundstück in Bauabschnitt 1 im Neubaugebiet „Unter Stad“


79353 Bahlingen, Grundstück zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    22051
  • Objekttyp
    Grundstück
  • Adresse
    79353 Bahlingen
  • Grund­stück ca.
    503 m²
  • Grundflächenzahl
    0.4
  • Käufer­provision
    1,79% inkl. MwSt.
    Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages bezahlt der Käufer ein Aufgeld in Höhe von 1,79 % inkl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis an die Firma Sprenker & Röder Immobilien GmbH.
  • Kaufpreis
    260.000 EUR

Energieausweis

  • Energieausweis
    nicht vorhanden

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das Grundstück mit einer ungefähren Größe von 503 m² befindet sich im Bauabschnitt 1 des Neubaugebietes „Unter Stad“ am südöstlichen Rand der Gemeinde Bahlingen am Kaiserstuhl.
Nach der aktuellen Planung kann voraussichtlich im Sommer/Herbst 2024 das Bebauungsplanverfahren beendet und der Satzungsbeschluss gefasst werden. Im Anschluss daran wird zügig mit
den Erschließungsbauarbeiten begonnen. Die von uns angegebenen Eckdaten für eine mögliche Bebauung entsprechen dem aktuellen Stand der Planung.
Der Notartermin zur Beurkundung des Kaufvertrags zum Erwerb des Grundstücks kann erst nach Beurkundung der finalen Umlegungsvereinbarungen stattfinden und wir bitten Sie daher zu berücksichtigen, dass die Abwicklung länger dauern wird als üblich.

Beginn der Erschließung: voraussichtlich Herbst 2024

Bebauungsplan: Bebauungsplanverfahren läuft

Vollgeschosse: II-III (Mindest- und Höchstmaß)

Sonstige Informationen

Auktionstermin: Dienstag, den 11.06.2024, 17 Uhr (digitale Auktion)

Weitere Informationen erhalten Sie gerne nach Anfrage in unserem Exposé.

Lage

Bahlingen liegt am Nordostrand des Mittelgebirges Kaiserstuhl an der „Alten Dreisam“ und befindet sich etwa 20 km nord-nordwestlich von Freiburg im Breisgau. Nachbargemeinden von Bahlingen sind Endingen am Kaiserstuhl, Riegel am Kaiserstuhl und Teningen mit Nimburg im Landkreis Emmendingen sowie Eichstetten und Vogtsburg am Kaiserstuhl im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald. Die Kreisstadt Emmendingen ist ca. 10 km entfernt, Straßburg in Frankreich ca. 70km und Basel in der Schweiz ca. 90 km. Bahlingen bietet eine Grund- und Hauptschule, als Basis des schulischen Bildungssystems sowie Kindergärten. Bahlingen wurde 1896 durch die Kaiserstuhlbahn an das Eisenbahnliniennetz (in Riegel an die Rheintalbahn) angeschlossen. In den folgenden Jahren wurde die Infrastruktur stetig ausgebaut. Seit den 1970er Jahren haben sich zunehmend Industrie, Handel und Gewerbe niedergelassen, die heute etwa 1.000 Arbeitsplätze bieten. Das Wohngebiet, in dem sich das Grundstück befindet, liegt am südöstlichen Randbereich von Bahlingen. Über die Straße „Unter Stad“ besteht eine Verbindung an das öffentliche Straßenverkehrsnetz. Über die Bundesstraße 3 und die Bundesautobahn 5 besteht Anbindung an das regionale und überregionale Straßenverkehrsnetz. Die nächstgelegene Anschlussstelle der A 5 (Nr. 60/Teningen) ist ca. 4,6 km entfernt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus