facebookpixel

Immobilienangebote.

79822 Titisee-Neustadt, Verkaufsfläche zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    21857/1
  • Objekttypen
    Einzelhandel, Verkaufsfläche
  • Adresse
    Scheuerlenstraße 3/5
    79822 Titisee-Neustadt
  • Gesamtfläche ca.
    1.731 m²
  • Baujahr
    1984
  • Stellplätze gesamt
    26
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    960.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Lastenaufzug
  • Personenaufzug

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Baujahr
    1984
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch Strom
    46,00 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­verbrauch Wärme
    42,10 kWh/(m²·a)
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch Strom 46,00 kWh/(m²·a) Endenergieverbrauch Wärme 42,10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die zum Verkauf stehende Teileigentumseinheit befindet sich in einem Wohn- & Geschäftshaus aus dem Baujahr 1984.
Das Gebäude ist zur Ostseite zwei- bzw. zur Westseite eingeschossig mit ausgebauten Dachgeschossen sowie zwei Untergeschossen ausgebaut. Das Gebäude ist mit zwei Walmdächern mit Gauben unterbrochen. Der Einzelhandelsmarkt befindet sich im Wesentlichen im 1. Untergeschoss bzw. im Erdgeschoss, unterteilt in Verkaufsfläche, Bäcker und Postschließfächer. Kleinere Nebenflächen sind auch in den weiteren Etagen untergebracht. Die Tiefgarage befindet sich im 2. Untergeschoss des Hauses mit Zufahrt von der Nordseite. Hier sind der Teileigentumseinheit 26 Kfz-Stellplätze zugeordnet. Der Einzelhandelsmarkt verfügt über einen Lastenaufzug mit 1.500 kg Tragfähigkeit aus dem Baujahr 1984, nutzbar in den Erd-, Zwischen- und dem 1. Untergeschoss. Zusätzlich gibt es einen Personenaufzug für Kunden mit 900 kg Tragfähigkeit, welcher das Erdgeschoss und die Tiefgarage verbindet. Im 1. Untergeschoss sind Kühlräume vorhanden. Die Anlieferung (Warenannahme) erfolgt im Erdgeschoss auf der nördlichen Grundstücksseite mit entsprechendem Podest für eine ebenerdige LKW-Entladung. Dieser Bereich ist dem Einzelhandelsmarkt als Sondernutzungsrecht zugeordnet.

Ausstattung

Bodenbeläge: Kunststoff, Kunststeinfliesen, Vinylboden

Wände und Decken: in Beton und gestrichen, Decke teilweise abgehangen mit Holzlamellen-Elementen, Leitungen und Belüftungselemente sind unter der Decke verlegt

Fenster und Balkontüren: Holz- bzw. Kunststofffenster mit Isolierverglasung und außen angebrachten Eisengittern, im Bürobereich mit Jalousien

Zimmertüren: Teilweise Metalldrehtüren mit Stahlzargen, teilweise Holzdrehtüren

Küchen:
Teeküche Büro im 1. Untergeschoss
Teeküche Personalbereich im Erdgeschoss
Gewerbeküche Bäckerei im Eingangsbereich

Sanitär:
1. UG Ladenebene: 2 Personal WC‘s
EG Personalbereich: WC mit Vorraum, Badezimmer mit Duschtasse, Handwaschbecken und Waschmaschinenanschluss

Heizung und Wärmeverteilung:
Heizungs- und Lüftungsanlage im 1.OG installiert, in den Nebenflächen teilweise angeschlossene Heizkörper mit Thermostatventilen, Warmwasseraufbereitung dezentral an den jeweiligen Zapfstellen

Sonstige Informationen

Besichtigungen vereinbaren Sie bitte mit unserem Haus unter Telefon 0761/202 98-0.

Lage

Titisee-Neustadt ist eine Stadt im Südwesten von Baden-Württemberg, im Regierungsbezirk Freiburg. Die Stadt ist Kneipp- und Heilklimatischer Kurort und außerdem ein bekanntes Wintersportzentrum. Der Stadtteil Titisee von Titisee Neustadt liegt am Nordufer des Titisees, im Osten des Feldbergs im Schwarzwald in 780 bis 1.192 Meter Höhe. Der Stadtteil Neustadt befindet sich fünf Kilometer östlich davon. Die Stadt liegt an einem kleinen Fluss, der als Seebach von Feldberg-Bärental kommend den Titisee speist. Die höchste Erhebung von Titisee-Neustadt ist der Hochfirst an der Gemeindegrenze zu Lenzkirch auf 1.192 m ü. M.. Titisee-Neustadt verfügt über ein Amtsgericht, das zum Landgerichtsbezirk
Freiburg im Breisgau und zum Oberlandesgerichtsbezirk Karlsruhe gehört. Schulische Einrichtungen sind für alle Stufen vorhanden. Das Verkaufsobjekt liegt zentral im Stadtteil Neustadt. Die Scheuerlenstraße zweigt von der Pfauenstraße/Hauptstraße in Richtung Norden ab, kreuzt mehrere Straßen und mündet in die Dennenbergstraße. Das zu bewertende Objekt liegt auf der westlichen Seite der Scheuerlenstraße. Sie ist im Bereich des Wohn- & Geschäftshauses asphaltiert und beleuchtet, beidseitig sind Gehwege in Verbundsteinpflaster angelegt, teilweise auch mit Stellplätzen im Straßenrandbereich. Der nördliche Zufahrtsweg zur Tiefgarage (öffentliche Straße) ist mit Verbundsteinpflaster befestigt.
Vom Objekt bis zum Bahnhof von Neustadt sind es ca. 1 km. Nach Hinterzarten sind es ca. 12 km, nach Freiburg (Hauptbahnhof) ca. 37 km. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind in Titisee-Neustadt in der Nachbarschaft sowie im Objekt vorhanden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
In Zusammenarbeit mit
Menü
X

    Rückrufinfo